Altes Land zur Apfelernte am 15. September

Zeitig am Morgen reisen wir in eine der schönsten Regionen des Nordens – das Alte Land. Hier werden wir von einer/m Altländer Gästeführer/innen in Tracht erwartet. Wir starten zu einem kleinen Rundgang durch die Altstadt von Buxtehude und auf der anschließenden Rundfahrt durch das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas erfahren wir bereits alles Wissenswerte über die Historie des Obstanbaus und die Entstehungsgeschichte des Alten Landes und warum der Obstbau hier so wunderbar fruchtet. Mittags stärken wir uns für das weitere Programm des Tages. Möglichkeit eines Rundgangs über einen Obsthof in Begleitung eines fachlich kompetenten Obstbauern. Wir erfahren hierbei alles rund um den Obstanbau und den Hof. Weiter geht es Richtung Stade wo wir zur kleinen Stadtführung erwartet werden. Zum Abschluss des Tages genießen wir noch ein leckeres Stück Obstkuchen der Saison, bevor wir uns auf den Heimweg machen.

 Wann? Mittwoch 15. September 06.30 Uhr

Treffpunkt? Kanzlers Weide, 06.45 Uhr ZOB

Gäste und Partner sind herzlich willkommen

Kosten: 59 €, für Gäste 65 €, incl. Führung, Mittagessen, Kaffee und Kuchen
– wir bitten um Überweisung

Anmeldungen bis zum 09.09.bei Mariele Lohmeyer Tel. 0571/48072

 

Kommentare sind deaktiviert.