Rückblick: Besuch der Ausstellung „ POP-ART“ in der Neuen Galerie und des Märchen-Weihnachtsmarktes in Kassel

Veranstaltung vom 27.11.2014

In der Führung zur Ausstellung „POP ART“ erfuhren die Teilnehmerinnen des DHB- Netzwerk Haushalt OV Minden Wissenswertes über diese vorherrschende Kunstrichtung der 60er Jahre des 20. Jhs. in den USA und Nordeuropa.
Unter anderem, dass die meisten Motive aus der Alltagskultur kamen, den Massenmedien und der Werbung entnommen wurden.
Eine kurze Stadtführung gab anschließend einen Überblick über die Kasseler Innenstadt und endete auf dem Märchen-Weihnachtsmarkt.
Dort blieb den Teilnehmerinnen noch genügend Zeit zur eigenen Verfügung, zum Verzehr oder dem Kauf der letzten Weihnachtsgeschenke.

Kommentare sind deaktiviert.